Das Tor zu aktuellen Anlässen rund um den Orient und zu Frauenthemen

www_danseorientale_ch_Tuere


Letzter Update: 17. Mai 2017

Tipps zum Schauen, Hören, Geniessen, Mitmachen:
einfach runterscrollen

  • Die Einträge sind nach Datum (jeweils letzter Tag) geordnet
  • +++ Die neusten Einträge sind mit +++ gekennzeichnet
  • Tanz mit Irene von Salis ist orange 

Tanz / Musik / Bühne

Tanz + Orient:  auf der Bühne und Kurse zum selber Tanzen
  • Zürich: 30. Juni 2017
    Mein 30-Jahr-Jubiläum feiere ich mit einem Frauenfest für alle
    ; hier
  • Meilen: 4 x Einführungskurs 1x/Monat April-Juli; 3 Stunden am Wo-Ende; Link
  • Weissenstein/SO: 29. Juli - 4. August 2017
    Uhuru-Festival: ob Naturjodel, Yoga, Contact Impro oder Didgeridoo; hier kannst Du tanzen, singen, sein...
  • Kleinere Shows mit Orientalischem Tanz findet Ihr auf Meissoun's Kalender Link
Konzerte / Musikprojekte
  • München (D): 1. Juli 2017
    Seid Ihr im Sommer in München? Dann gefällt Euch vielleicht die Orientalische Sommernacht mit den Münchner Symphonikern; im Brunnenhof der Residenz; Link
  • Kyburg/ZH: 4.- 8. August 2017
    Kyburgiade: Sei es mit Musik aus Zentraleuropa, Südamerika, dem Balkan, Kurdistan oder Nordeuropa, hier treffen sich hochkarätige Musiker zu einem lebhaften musikalischen Dialog; Link
  • Berlin (D): 23. April + 13. August 2017
    Konzerte des berühmten West-Eastern Diwan Orchestra von Daniel Barenboim; Link
  • Basel: 22. November 2017
    Der aus Tunesien stammende Musiker Dhafer Youssef nutzt die verbindende Kraft des Jazz: Auf seinem Album «Diwan of Beauty and Odd» versöhnt er die sehr unterschiedlichen Musiktraditionen des Orient und des Okzident miteinander; Volkshaus Basel Link
  • Mannheim (D); ohne Daten:
    An der Orientalischen Tanzakademie finden viele Konzerte und Workshops rund um die orientalische Musik statt; Link

Kunst / Lesungen / Kino rund um den Orient

www_danseorientale_ch_Objekt_Istanbul

 

  • +++ Karlsruhe (D): bis 18. Juni 2017
    Ramses:  Sein Name steht für Ägypten wie die Pyramiden: Ramses der Große war der mächtigste aller Pharaonen, hatte der Legende nach 100 Kinder und wurde schon zu Lebzeiten als Gott verehrt; Badisches Landesmuseum Karl; Link
  • Verschiedene Städte Schweiz: 5. Mai - 19. Juni 2017
    Fluktuation - Geschichten unterwegs
    Meine Kursteilnehmerin Sonja Koch hat eine spannende Wanderausstellung über Migration auf die Beine gestellt.
    Ab 26. Mai 2017 gastiert sie in Zürich: Link
  • Basel: 18. Januar - 2. Juli 2017
    Glückliches Arabien? Mythos und Realität im Reich der Königin von Saaba: Die Ausstellung beleuchtet die wenig bekannte Gegend Jemens mit Leihgaben aus zahlreichen europäischen Museen; Antikenmuseum; Link
  • Zürich: 10. Februar - 16. Juli 2017:
    Osiris: Geborgen aus den Tiefen vor Ägyptens Mittelmeerküste: Die spektakuläre Ausstellung zeigt rund 300 Statuen und Kultgegenstände, Sarkophage und Götterbilder aus sechzehn Jahrhunderten. Sie stammen aus den legendären Städten Thonis-Herakleion und Kanopus, die im 8. Jahrhundert n. Chr. im Meer versanken. Alte Fragen finden dadurch eine Antwort; Museum Rietberg; Link
  • Lens/VS:  Vorschau: 3. Juni - 24. September 2017
    „Der Orient der zwei Gesichter“ nimmt die Darstellung der Frau in der orientalistischen Malerei und in der volkstümlichen Bildkunst des Islam ins Visier und macht die tiefe Kluft sichtbar zwischen dem Orient, der nicht der tatsächlliche ist, sondern der, den der Okzident in ihm sehen möchte, und dem Orient, so wie ihn die muslimischen Länder verstanden wissen wollen; Fondation Pierre Arnaud; Link
  • London (UK): 13. Juni - 8. Oktober 2017
    Fahrelnissa Zeid at Tate Modern: Die türkische Malerin mischte ihre herausragende abstrakte Kunst mit orientalischen Einflüssen; Tate Modern; Link
  • Ayyam Gallery:
    In verschiedenen nahöstlichen Ländern mit spannenden Ausstellungen; Link

Kunst & Bühne rund um die Frau

www_danseorientale_ch_Aktuelles_rund_um_die_Frau
  • +++ Zürich: Verschiedene Daten Frühling-Herbst 2017
    Labyrinthplatz Zürich: Tanzen, Gärtnern, Singen, Sprechen ... ; Link
  • Schweizweit: Kino in Eurer Nähe:
    Hidden Figures - ein toller Film über afroamerikanische Frauen, die mit ihrem mathematischen Genie wesentlich zum Gelingen der ersten bemannten Raumflüge der NASA beitrugen; Link
  • Schweizweit: Kino in Eurer Nähe
    Die Göttliche Ordnung - ein Film von Petra Volpe über das Schweizer Frauenstimmrecht, das 50 Jahre später eingeführt wurde wie in Ägypten...; Link
  • Heiden (AR): 10. Mai 2015 - 23. April 2017
    Starke Frauen rund um Henri Dunant; Wegbereiterinnen und -begleiterinnen, die Dunant massgeblich beeinflussten; Dunant-Museum; Link
  • Männedorf: verschiedene Daten bis 5. Mai 2017:
    Die kath. & ref. Kirchen organisieren Frauen-Treffen, wo sich Junge und Junggebliebene kennen lernen können; Link
  • Hittisau (Vorarlberg Ö): 13. November 2016 - 18. Juni 2017
    Im gar nicht so weiten Vorarlberg steht das Frauenmuseum - momentan mit einer Ausstellung über die Frauen der Masai, die ihre "Enkaji" - ihre Hütten - selber bauen und unterhalten; Frauenmuseum; Link
  • Zürich: 23. Mai - 17. September 2017
    Frauen in der indischen Malerei - facettenreiche Ideale; zu sehen sind Frauenideale aus Indien vom 15.-19. Jh.; Museum Rietberg; Link
  • +++ Wien: 5. Mai - 23. September 2017
    Woman:
    Das mumok beschäftigt sich in der Schau Woman mit der feministischen Avantgarde der 1970er-Jahre. Über 300 Kunstwerke aus der „Sammlung Verbund“ veranschaulichen, wie Künstlerinnen in dieser Zeit zum ersten Mal ein eigenes „Bild der Frau“ kollektiv neu kreierten; Museum mumok; Link
  • +++ Hohenems (Ö); 30. April - 8. Oktober 2017
    Die weibliche Seite Gottes; Das Jüdische Museum Hohenems stellt eine herausfordernde Frage an die monotheistischen Religionen: Kann der nach jüdischer, christlicher und muslimischer Tradition „einzige Gott“ auch anders als männlich verstanden werden? Link
  • Lens/VS: 3. Juni - 24. September 2017
    „Der Orient der zwei Gesichter“ nimmt die Darstellung der Frau in der orientalistischen Malerei und in der volkstümlichen Bildkunst des Islam ins Visier und macht die tiefe Kluft sichtbar zwischen dem Orient, der nicht der tatsächlliche ist, sondern der, den der Okzident in ihm sehen möchte, und dem Orient, so wie ihn die muslimischen Länder verstanden wissen wollen; Fondation Pierre Arnaud; Link
  • Basel: 7. Oktober 2017 - 7. Januar 2018
    Weibsbilder - Eros, Macht, Moral & Tod um 1500
    Frauen durften früher nur in ganz engem Rahmen nackt abgebildet werden - erst anfang des 16. Jh. wurde der Frauenkörper als Sujet beliebt und gezeigt als Dirne, Hexe, Glücksbringerin, als Verführerin oder femme fatale; Kunstmuseum Basel; Link
Tipps ohne spezifische Daten
  • +++ Neu April 2017: Stiftung Interfeminas
    Gertrud Heinzelmann vermachte der Frauenzentrale Zürich den Buchbestand des Interfeminas ; Link
  • Society of Women Artist UK
    Ausstellungskalender und spannende Infos; Link
  • Von Pionierinnen
    Man's World zeigt, welche Frauen unser Leben erleichterten... Link
  • The Atlas of Beauty;
    Bilder atemberaubender Frauen weltweit von Michaela Noroc; Link
  • Ein Säureopfer als Model
    Die indische Laxmi Saa wurde mit 15 Opfer einer Säureattacke eines abgewiesenen Mannes; jetzt modelt sie für ein indisches Label; Link
  • Jungfrau-Mutter-Lustobjekt
    Dauerausstellung in Basel; Frauenbilder im antiken Griechenland; Link
  • Eine Liste von Frauenmuseum weltweit
    bspw. das Frauenmuseum Vorarlberg (Ö) nicht weit von der Schweizergrenze

Frau im Netz

Im Netz entdeckt - Links ohne Daten (s. auch hier)
  • Gosteli Stiftung - Archiv zur Geschichte der Schweiz. Frauenbewegung; Link
  • IG Frau und Museum - wer weiss, vielleicht schafft es auch die Schweiz zu einem Frauenmuseum - Forza! Link
  • Schweizer Aufschrei - nach Trumps unseligen Äusserungen zeigt sich: Auch die Schweiz ist nicht ganz frei von sexistischen Handlungen ... Link
  • +++ Barbie mit normalen Kurven Link
  • Linkliste über Frauengeschichte Schweiz; Link
  • Linkliste Frauenmuseen: Link
  • Virtuelles Frauenmuseum Istanbul - spannend, überraschend; Link
  • Frauenrechte - gleiche Rechte für alle allüberall: Dafür steht die Organisation femen; Link
  • Frauensolidarität - Projekte für Drittweltländer; Link
  • St.Gallen: MatriArchiv; wissenschaftliche Literatur zu matrizentrischen Kulturen 
eintauchen (Kantonsbibliothek St.Gallen); Link
  • Die Reden des Matriarchatkongresses 2011 können hier als pdf runtergeladen werden.
  • Feministische Sicht auf Religionen:
    Christliche Theologie Link; Feministischer Islam Link;   Jüdischer Feminismus (E) Link
  • Internationale Aktionstag Tag des Mädchens ist jeweils am 11. Oktober; Link
[ DTP ]